Romrod. Eine Rauchentwicklung rief am Samstagmittag die Feuerwehr der Stadt Romrod auf den Plan. Aus einem Auto auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes stieg Rauch auf. Wie ein Feuerwehrsprecher informierte, handelte es sich um einen technischen Defekt im Motorraum.

Die angerückten Feuerwehrleute überprüften das Fahrzeug mit einer Wärmebildkamera. Vorsorglich stand ein Feuerwehrtrupp mit Atemschutzgerät und Löschleitung in Bereitstellung.