Romrod. Eine Wanderung durch den Spätsommer unternahm im September 2023 die Ehren- und Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Romrod. Die etwas über eine Stunde andauernde Route führte rund um Zell, zu den Sehenswürdigkeiten zählten die Eiserne Brücke, der Hof Steines-Mühle sowie der Kommersberg.

Romrod. Trinkeis und Zuckerwatte: Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr ist am 10. September 2023 mit einem kleinen Stand am Museumsuferfest vertreten gewesen.

Romrod. Mit der hydraulischen Rettungsschere an das Autowrack: Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Romrod trainierte am 7. September 2023 die Rettung von Unfallopfern. Das Übungsszenario sah einen schweren Verkehrsunfall vor, bei dem eine Familie in einem Autowrack eingeschlossen wurde.