Romrod. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen 12. August 2023 auf der Bundesstraße 49 zwischen Romrod und Feldatal. Laut ersten Polizeiangaben kollidierten zwei Autos im strömenden Regen und überschlugen sich kopfüber. In der Folge war die B 49 von einem etwa 100 Meter langen Trümmerfeld gesäumt. Die drei Insassen der Fahrzeuge wurden zum Teil schwer verletzt.

Romrod. Sicherheit am Arbeitsplatz: Mehr als 40 Arbeitnehmer und Arbeitgeber haben am 11. August 2023 bei der Freiwilligen Feuerwehr in Romrod eine Ausbildung zum Brandschutzhelfer absolviert.

Romrod. Für ihr beispielhaftes ehrenamtliches Engagement wurde die Freiwillige Feuerwehr Romrod am 3. August 2023 zur Hessischen Feuerwehr des Monats ausgezeichnet. Im Namen der Landesregierung überreichte der Staatssekretär des Innern und für Sport Stefan Sauer die Auszeichnung am Feuerwehrhaus der Stadt Romrod.